In der TAGBLATT-Redaktion kritisierte die entwicklungspolitische Sprecherin der Linksfraktion „den Totalausfall des Auswärtigen Amtes“. Es unterstütze Deutsche in Ägypten nur unzureichend. Vor allem aber gebe es „keine klare Aussage des Außenministers, dass Präsident Mubarak weg muss. Guido Westerwelle hält sich bedeckt“, bemängelt Heike Hänsel.

weiterlesen:
http://www.tagblatt.de/Home/nachrichten/tuebingen_artikel,-Heike-Haensel-fordert-Stellungnahme-Merkels-_arid,124440.html

Advertisements