24.01.2011

Neben dem Tübinger Kandidaten für die Landtagswahl am 27. März, Bernhard Strasdeit, ist auch die Tübinger Bundestagsabgeordnete Heike Hänsel mit von der Partie. Als Hauptredner konnten sie Bundesgeschäftsführer Werner Dreibus gewinnen. Er wird mit raumfüllender Stimme seinen politischen Rundumschlag mit der Formulierung des Ziels beenden: ein Politikwechsel und der Einzug der Linken in den baden-württembergischen Landtag nach dem 27. März. Hänsel wird ihm für eine »Tour de Raison« danken und gesteht lachend: »Ich bin mir zeitweise wie beim Blauen Bock vorgekommen.«

Quelle:
http://www.gea.de/region+reutlingen/tuebingen/einzug+in+den+landtag+ist+erstes+ziel.1801230.htm

Advertisements