Heike Hänsel, Bundestagsabgeordnete der LINKEN aus Tübingen und entwicklungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Bundestag wurde heute zur Vorsitzenden des Unterausschusses Vereinte Nationen, Internationale Organisationen und Globalisierung benannt. Der Unterausschuß ist dem Auswärtigen Ausschuß zugeordnet.

„Die Rolle der Vereinten Nationen muß wieder stärker auf die außenpolitische Agenda gesetzt werden“, so Hänsel. Der UN käme bei der Lösung globaler Zukunftsfragen wie Friedenspolitik, Klimawandel, Entwicklung eine entscheidende Rolle zu. In ihrer Funktion als Vorsitzende wolle sie mit Themensetzung im Ausschuß dazu beitragen.

Advertisements