Dienstag, 10. Juni 2008

Schwäbisches Tagblatt: Die klassische Waffe gezogen

Eltern kritisieren Sanktionen / Schulstreik-Organisatoren reagieren auf Kritik

[…]Sie erklärt, dass sie unabhängig „von jeglichen Parteien“ sei und legt die Finanzierung ihrer Aktion offen. Unter anderem haben Gewerkschaften und das Wohnprojekt Ludwigstraße 15, aber auch die Tübinger Bundestagsabgeordnete Heike Hänsel (Die Linke) gespendet. Und die FSO schreibt, dass eine Entschuldigung „die gleiche Funktion hat wie zuvor: kein Eintrag als Fehltag und ein Nachschreiben verpasster Arbeiten“.[…]

weiterlesen: http://tagblatt.de/2447604

Advertisements